Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Lingen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Unser Wachgebiet: der Lohner Freizeitsee - Wir und der Wasserrettungsdienst

Wachdienst Lohner See

Mit dem Bau der BAB 30 entstand in Lohne (Gemeinde Wietmarschen LK Grafschaft-Bentheim) ein Badesee, der bei warmen Temperaturen dazu einlädt sich abzukühlen und zu entspannen.

Durch die Gemeinde beauftragt verrichten die DLRG Ortsgruppen Lingen, Nordhorn und Emsbüren in den Sommermonaten Juni, Juli und August an den Wochenenden jeweils abwechselnd Wachdienst um die Sicherheit der Badegäste im, am und auf dem Wasser zu erhöhen. 

Auf zwei Wachtürmen können sich die Wasserretter und Rettungsschwimmer einen guten Überblick über die Situation am und im Wasser machen. Die Rettungswache dient dabei zusätzlich als Beobachtungsposten, Leitstelle für den Wachablauf und bietet Räumlichkeiten für die Erste Hilfe Leistung.

Mithilfe von Rettungsbojen, Gurtrettern und einem Rettungsbrett haben die ehrenamtlichen Wachgänger viele verschiedene Möglichkeiten eine mögliche Rettungsaktion durchzuführen.

 

Vielfältig einsetzbar

Der Freizeitsee Lohne gehört zu unserem festen Wachgebiet, dennoch sind unsere Wasserretter ganzjährig vielfältig im Wasserrettungsdienst aktiv. Beispielsweise bietet der zentrale Wasserrettungsdienst Küste (ZWRD-K) unserern Wachgängern, Bootsführern und Rettungsschwimern die Möglichkeit, die heimischen Gewässer zu verlassen, um Wachmannschaften an der Küste zu bilden oder zu unterstützen. 

Auch wasserseitige Absicherungen von Veranstaltungen sind Tätigkeitsfelder unserer Wasserretter. 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing